Lade Veranstaltungen

„Zwei Säulen-Modell in Hannover – Chance oder Sackgasse?“

Termin

Datum:
7. März
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort

Kurt-Schumacher-Haus, Sitzungsraum EG rechts
Odeonstraße 15 / 16
30159 Hannover

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Eine Veranstaltung der AfB Region Hannover

Folgende 10 Punkte stehen auf der Tagesordnung:
1. Weiterentwicklung der Grundschulen in Hannover
2. Weiterentwicklung der Berufsbildenden Schulen in der Region Hannover
3. Aktionsplan des Landes Niedersachsen für Inklusion. Welche Ziele des Aktionsplanes 2017/2018
sind erreicht? Welche Schwerpunkte hat der Aktionsplan 2019/2020?
4. Grundsätzliche Probleme des „Zwei-Säulen-Modells“ für Sek I und Sek II? Bericht vom Gespräch
mit dem GEW-Kreisvorstand
5. Erfolgreiches „Zwei-Säulen-Modell“ in Hamburg? Bericht von der Nord-Konferenz der AfB
am 01.02.2019 in Hannover
6. „Zwei-Säulen-Modell“ in Hannover in der Sackgasse?
7. Ist es sinnvoll und / oder notwendig, dass IGSen Regelschulen werden?
8. Neues Gymnasium in privater Trägerschaft?
9. Weitere IGS als Modellschule? Neubau bestehender IGSen. Vorbereitung der Bildungskonferenz
der Landeshauptstadt Hannover am 25.03.2019
10. Unsere Forderungen für den UB-Parteitag am 27.04.2019

Kontakt:
Hans-Dieter Keil-Süllow |  suellow@nullgmx.de | 0159 017 348 25 / 0511 71 59 30
Ulrike Strauch | Ulrike-Strauch@nullt-online.de   0172 5107298