Lade Veranstaltungen

Über die Zukunft der politischen Kultur, mehr Demokratie zu wagen

Termin

Datum:
23. September
Zeit:
18:30

Veranstaltungsort

Altes Magazin
Kestnerstraße 18
30159 Hannover

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Einmal war es ein politischer Aufbruch, mehr Demokratie zu wagen, heute ist es ein Debattencamp. Einmal gab es klare politische Forderungen, heute gibt es die Sehnsucht nach politischen Visionen. Heute wie damals gibt es Herausforderungen, heute aber keine mitreißenden Antworten mit Aussicht auf klare Mehrheiten für Volksparteien. Wie schafft es die Kultur zu überzeugen und kann die Politikkultur von ihr lernen, wieder zu begeistern?

Darüber sprechen wir mit:
Wilfried Schulz | Intendant Schauspiel Düsseldorf
Monika Dehmel | Politik zum Anfassen Hannover
Michael Becker | Intendant Tonhalle Düsseldorf | Vorstand Lobby für Demokratie
Senator Dr. Carsten Brosda | Hamburg

Mit:
Klaus Wettig | Politiker und Autor
Marlis Drevermann | Vorstand Kulturforum Hannover

Kontakt: Harald Schandry |Vorstand Kulturforum der Sozialdemokratie in der Region Hannover e.V.