Wir denken Zukunft: Mobilität und City-Verkehr in der Region gerecht und ökologisch gestalten!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Busse, Bahnen, Autos, Fahrräder oder zu Fuß – Mobilität bewegt, nicht nur Menschen, sondern auch Gemüter. Gleichzeitig ist die Mobilitätswende ein wichtiger Baustein in der Energiewende, die wir benötigen, um unsere Lebensgrundlagen zu schützen und zu sichern. Aus diesem Grund möchte der SPD-Unterbezirk Region Hannover gerne mit Ihnen Antworten auf die Frage entwickeln: Wie schafft es die Mobilität und der City-Verkehr der Zukunft, in unserer Region Hannover gerecht und ökologisch zu sein?

Wir laden Sie herzlich ein, diese Frage am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, um 19 Uhr im Lister Turm gemeinsam mit dem Verkehrsexperten Prof. Dr.-Ing. Helmut Holzapfel (Leiter des Zentrums für Mobilitätskultur der Universität Kassel) zu erörtern. Wir bitten herzlich bis zum 4. Dezember 2018 um Ihre Anmeldung per E-Mail unter region.hannover@nullspd.de oder telefonisch unter 0511/1674240.

Wir freuen uns auf eine diskussionsreiche Veranstaltung mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Matthias Miersch                                          Thordies Hanisch und Adis Ahmetovic 
SPD-Unterbezirksvorsitzender                         Leitung der Projektgruppe „Mobilität“